Garnelen-Fisch-Süppchen Thai Style:

Ein Hauch von Asien für jeden Tag!

Die Welt da draußen ist dunkelgrau, der Himmel hängt tief, es ist feuchtkalt: ideales Wetter für ein schönes Süppchen am Abend. Heute gibt’s eine Variante des Thai-Klassikers Tom Yum. Die scharfe Suppe, die zugleich wunderbar frisch schmeckt, gibt es in Thailand überall – vom Fine-Dining-Restaurant bis zu Garküche an der Ecke. Natürlich schmeckt die Tom Yum am besten, wenn man die Suppe mit Galgant, Ingwer, Zitronengras, Kaffir-Limonenblättern, Chilis und Brühe selbst ansetzt. Wenn es aber fix gehen soll, greife ich gern zur fertigen Paste aus dem Asiamarkt.

Weiterlesen